La Brande, Camping Club 5 étoiles sur l’ile d’Oléron

Campingplatz La Brande : Der Wunsch, eine andere Art von Campingurlaub zu verbringen

plan du site Ile d'Oleron en vue aérienne

Der Campingplatz

Der Campingplatz

 

Ihren Urlaub auf dem Campingplatz La Brande auf der Insel Oléron zu verbringen, ist ein originelles Erlebnis. Viele unserer Kunden können dies jedes Jahr bestätigen. Wir setzen auf Austausch und menschliche Werte und berücksichtigen jeden unserer Kunden. Unser Ansatz ist konsequent auf Beratung und Nähe ausgerichtet. Die Möglichkeit, unser Unternehmen und unser Ziel zu präsentieren, ist unsere Hauptmotivation.
Wenn Sie beispielsweise in unserem Camping ankommen, werden Sie direkt von einer unserer Receptionists betreut, die Sie persönlich zu Ihrem Ferienhaus bringen. Sie nehmen sich dann die Zeit, sich einzuleben, und es ist erst einmal erledigt, dass wir Sie einladen, an die Rezeption zurückzukehren, um die Formalitäten zu erledigen.
Wenn Sie im Juli und August einen Campingplatz gebucht haben, ist es der Manager selbst, der Sie zu Fuß durch das Camping führt, um Ihnen die Einrichtungen vorzustellen, aber auch um verschiedene Stellplätze nach Ihren Auswahlkriterien vorzuschlagen (Sonnenschein, Nähe zu den Aktivitäten….). Wir legen besonderen Wert auf die Beratung und den Empfang auf unserem Campingplatz. So versuchen wir während der Formalitäten, Ihre Interessen zu ermitteln, um Ihnen die besten Aktivitäten entsprechend Ihren Erwartungen anzubieten. Wir nehmen uns die Zeit, Ihren Aufenthalt nach Ihren Wünschen zu gestalten.
Unser Ziel ist es, Ihren Urlaub zu erleichtern und Ihren Aufenthalt auf dem Campingplatz La Brande zu einem Erlebnis des Austauschs für die ganze Familie zu machen.

 

Was kann man auf dem Campingplatz La Brande tun?

 vacances camping oleron vue mer

 

La Brande möchte den Austausch mit unseren Kunden hervorheben. Der Campingplatz La Brande auf der Insel Oleron bietet Ihnen ein überdachtes und beheiztes Schwimmbad (29°C) sowie eine 42 Meter lange Rutsche für die ganze Familie. Das Hallen und beheizte Schwimmbad ist von Ende März bis Anfang November ohne Unterbrechung geöffnet (die Rutsche vom 1. Juni bis 30. September). Der Pool ist zu 80% zu öffnen, je nach Wetterlage. Für die ganz Kleinen steht ein großes Kinderbecken zur Verfügung. Eine Sauna und ein Dampfbad erfüllen die Erwartungen an die Entspannung.

 

Entdecken Sie das Wassergebiet hier

Ein Multisportbereich steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Wir organisieren Basketball-, Fußball-, Volleyball- und Tischtennisturniere. Präzisionsliebhaber können Bogenschießen lernen oder Minigolf spielen.Kinder können den verschiedenen Kinderclubs beitreten (4 Kinderclubs von 3 bis 17 Jahren) und an vielen Aktivitäten teilnehmen, die vom Animationsteam organisiert werden. Und es ist auch kostenlos. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für die Betreuung im Kinderclub an.

Klicken Sie hier, um mehr über die Kinderclubs zu erfahren.

Wir bieten auch Outdoor-Aktivitäten wie eine Radtour, um Austernzüchter auf der “Route des huitres” zu treffen, oder die Kanu-Exkursion, um das Vorland und die vielen Facetten des Berufes des Austern-Aquakulturs auf See zu entdecken. So können Sie das kulturelle Erbe der Insel Oleron mit mehreren Ausflügen in eine ungewöhnliche Natur entdecken.(kommentiert auf Deutsch)Im Juli und August nehmen Sie an den vielen Abenden teil, die wir organisieren. Auf dem Programm: Konzerte, Shows und Themenabende für die ganze Familie. Genießen Sie die in den Konzertbereich integrierte Bar.

Entdecken Sie hier unsere Animationen für Erwachsene im Detail

Was gibt es um den Campingplatz La Brande herum zu tun?

 

 

Die Insel Oleron: Die Insel, auf der das Fahrrad König ist

 Darüber hinaus stehen Ihnen 160 km Radwege zur Verfügung, um die Fauna und Flora zu entdecken und sich auf der Insel Oléron in der Nähe des Campingplatzes ökologisch und nachhaltig zu bewegen. So können Sie, beispielsweise, Fort Boyard bewundern, bevor Sie auf der Terrasse Ihres Mobilheims in einem 5-Sterne-Campingplatz auf der Ile d’Oleron ein köstliches Glas “Pineau des Charentes” genießenDie Ile d’Oleron ist ein Konzentrat der Authentizität, das alle Erwartungen an Ihren Familienurlaub erfüllt.Hier ist eine Zusammenfassung dessen, was Sie innerhalb einer 15-minütigen Fahrradtour rund um den Campingplatz La Brande entdecken können.

 

Was gibt es mit dem Fahrrad in 15 Minuten Entfernung rund um den Campingplatz La Brande zu entdecken?
 Besuchen Sie Le Chateau d’Oleron, mit seinem befestigten Dorf, seiner Zitadelle und seinen bunten Hütten am Austernhafen Entdecken Sie dieses geschichtsträchtige Dorf und genießen Sie den täglichen Markt, der als einer der wichtigsten auf der Insel Oleron gilt.
Entdecken Sie die “Route des huitres” (Austernroute) die Austernzuchtbetriebe aus Marennes-Oleron. Zwischen Château d’Oléron und Boyardville gelegen, führt Sie die Austernroute in das Herz der Austernzucht. Besuchen Sie ein Produzentenhaus, probieren Sie auf Wunsch Austern und entdecken Sie diesen außergewöhnlichen Beruf. Lassen Sie sich von “l’églade” verführen, einem typischen Oleron-Gericht, das Kiefernnadeln als Kochelement für Bouchotmuscheln verwendet. Und das bei einem kleinen Glas Weißwein aus den Rebsorten “Colombard”: Es ist ein echter Genuss.
Die Künstler-Kabinen von La Baudissière : An dieser berühmten “Austernstraße” gelegen, nehmen Sie sich die Zeit, die Künstlerhütten im “Chenal de la Baudissière” zu besuchen. In diesen bunten Hütten leben viele Künstler, die aus vielen Materialien Kunstobjekte herstellen. Es ist die Gelegenheit, mit einem authentischen und lokalen Andenken an die Insel Oleron zu reisen.
Die feinen Sandstrände der Westküste: Nehmen Sie die Radwege nach Westen und entdecken Sie die Strände der wilden Küste der Ile d’Oleron. Ein echtes Tor zum Meer, die Wellen und der feine Sand sind ein Genuss für Surfer und Urlauber, die sich gerne entspannen. Genießen Sie die 11 km langen Strände von La Giraudière und Vert-bois, einer Küste, die für ihre Authentizität und Erhaltung geschätzt wird.

 

 

Die Insel Oleron und ihre einzigartige Küstenlinie

Die Insel Oléron bietet 50 km Strand auf 80 km Küste. Es gibt Ihnen Zugang zu diesen üppigen Stränden mit feinem Sand vor den Toren des Atlantiks. Nutzen Sie die felsige und schlammige Vorlandküste, um sich beim Angeln oder Fischen zu Fuß zu vergnügen, eine Freizeitbeschäftigung, die bei den Franzosen immer beliebter wird. Kommen Sie mit Ihrem Angeln zurück und kochen Sie auf Ihrem Campingplatz die Schätze des Meeres.

Auf der Speisekarte :

Jakobsmuscheln, Muscheln, Spinnen, Hummer, unter anderem auf dem Teller beim Camping. Oleron Island hat drei Arten von Waldstränden: felsig, schlammig und sandig. Sie ermöglichen es daher vielen Wildtierarten, unter idealen Bedingungen zu leben. Das Naturschutzgebiet Moëze-Oleron ist ein echtes Schutzgebiet, das viele Arten von Zugvögeln beherbergt. Dieses Reservat befindet sich 300 Meter vom Campingplatz La Brande entfernt. Sie umfasst 6500 Hektar. Dies ist eine Gelegenheit, diese Zugvögel zu beobachten, die sich für kurze Zeit niederlassen, bevor sie in die Nistplätze im Norden zurückkehren

Entdecken Sie unsere Unterkünfte jetzt hier

La Brande Camping Club 5 étoiles Route des Huîtres, 17480 Le Château-d’Oléron
Ecolabel Européen